Ich bin im Jahre 1943 geboren und in Düsseldorf aufgewachsen.

Im Anschluss an das Studium begann ich 1968 mit  der Tätigkeit als Lehrer
an der Blindenschule Neuwied.
Nach einem Aufbaustudium in Heidelberg wurde ich Sonderschullehrer mit den Fachrichtungen Blind/Sehbehindert.

1975 wechselte ich nach Hamburg und arbeitete als Sonderschullehrer an der
Blinden- und Sehbehindertenschule Hamburg, seit 1988 an der dortigen Handelsschule.

Seit August 2003 bin ich im Ruhestand.

Eine langsam fortschreitende Netzhauterkrankung zeigte sich bei mir bereits in der Grundschule
und führte etwa 1988 zur Erblindung.

Startseite